Flims Laax Falera - das größte Skigebiet Graubündens

Die Alpenarena Flims Laax Falera bietet Snowfun pur! Egal ob du Beginner, Allrounder, Freestyler oder Backcountry Rider bist - 320 km Pisten und Powderhänge, mehrere Halfpipes und unzählige Kicker zwischen Gletscher und Talstation geben dir das ultimative Fun-Erlebnis pur!

Ziel unserer Skireise in die Schweiz ist das größte zusammenhängende Skigebiet Graubündens mit mehr als 220 Pistenkilometern auf 100 Quadratkilometern Fläche mit unzähligen Freeridemöglichkeiten. Als absoultes Highlight gelten die mehr als 40km nicht präparierter aber markierter Tiefschneepisten. Die Höhenlage von 1100 bis 3018 Meter auf dem Vorabgletscher macht Flims Laax Falera zu einem der schneesichersten Ziel für Skireisen im gesamten Alpenraum. Das Wintereldorado bietet Winterspaß für jeden Geschmack. Flims begeistert sportliche Fahrer. Laax mit seinen unzähligen Pipes, unter anderem die Monsterpipe "Crap Sogn Gion" und Parks mit Boxen, Rails, Rainbowrails und Kickern gilt als Boarderparadies. Falera lockt Liebhaber von gemütlich urigen Bergdörfern.

Tagsüber warten gemütliche Berghütten, hippe Cafés oder Gourmetrestaurants im Skigebiet auf hungrige Winterurlauber. Selbst beim Aprés Ski findet jeder eine Bar nach seinem Geschmack, schon alleine in der Nähe der Talstation von Laax. "WaWaBar", eine klassische Schirmbar, die "Muhbarack", mit rustikaler Aprés Ski Atmosphäre oder auch die "Crap Bar" mit aktueller Musik, und viele andere Locations laden Skifahrer und Snowboarder zu einem geselligen Ausklang eines erlebnisreichen Tages im Schnee ein. "The Iglu Music Bar" in Flims, eine Südseeoase, entführt mit hauseigenen Cocktails und Atmosphäre im Südseestil in eine andere Welt. Ein Besuch während der Skireise ist Pflicht!!!

 

 

Snowcamp - Wohlfühlen und schlafen...

Unser Camp findet man in dem idyllischen Bergdorf Rueun, ca. 10 Minuten von der Alpenarena Flims/Laax entfernt. Gute Postbusverbindungen ermöglichen Dir zusätzliche Freiheit während dieser Skireise in die Schweiz.

In unserem Haus pflegen wir den zünftigen 0-Sterne-Komfort im Jugendherbergsstyle. Wir schlafen in Mehrbettzimmern. Wichtig: Unbedingt eigenen Schlafsack mitbringen!
Zudem gibt es einen großen Aufenthaltsraum, der zu gemütlichen Abenden einlädt.

Den Tag im Schnee beginnen wir mit einem reichhaltigen Frühstück. Für die Piste gibt`s Lunchpakete. Am Abend werden wir dann von unserem Koch mit einem nahrhaften Abendessen verwöhnt. Die Küche lässt keine Wünsche offen und garantiert kulinarische Stärkung für eine erlebnisreiche Skireise.